Heimniederlage im fünften Testspiel

SV Niederseelbach – Freie Turner Wiesbaden 0:2 (0:1)
Nach dem desolaten Spiel gegen den FC Waldems gelang im Spiel gegen den Wiesbadener Kreisoberligisten nur eine „Teil-Rehabilitation“. Das Team musste auf die verletzten Torhüter
Nico Wagner und Gregor Kijek verzichten. Dafür hütete Nikola Belanovic das Tor und machte seine Sache sehr gut. Alles was möglich war, konnte er halten und war aber auch kaum richtig gefordert. Die Abwehr stand gut und ließ wenig zu. Nach einem Eckball prallte der Ball zwischen zwei Seelbacher Abwehrspielern hin und her und landete in der 31. Minute plötzlich zum 0:1 im eigenen Gehäuse. Mehr Chancen ließ man auch nicht zu. Leider verfügt auch die Freien Turner über eine gute Abwehr und der Seelbacher Sturm konnte wenig ausrichten. 20 Minuten nach der Pause hatte die Dworschak-Elf ihre beste Zeit. Der Ball lief gut in den eigenen Reihen und es kam auch zu guten Chancen, die aber letztlich nicht genutzt werden konnten. Stattdessen markierte der Gast in ihrem einzig gelungenen Spielzug nach einer guten Hereingabe über rechts das entscheidende 2:0 in der 70. Minute. Eine Resultatsverbesserung gelang die restlichen 20 Minuten nicht mehr. Positiv war in der ersten Halbzeit das Spiel von Maximillian Zeiger, der erstmals auf der linken Mittelfeldseite in der ersten Mannschaft zum Einsatz kam.
Neben den Torhütern fehlten noch die verletzten Leon Kupfer und der schon länger verletzte Serkan Kahraman. Marco Wagner musste schon früh wegen Beschwerden aus dem Spiel gehen.
Kader: Belanovic, Linke, Rehberg, Wagner, Cumiskey, Heeser Torke, Detloff, Rucco, Grauer, Zeiger, Winckelmann, Schönfeld. Hammesfahr
Letzter Test gegen Bleidenstadt / Pokalspiel gegen Laufenselden
Die erste Mannschaft testet am Donnerstag, 27.8. um 19.30 Uhr zum letzten Mal in der Vorbereitung gegen den Neu-Gruppenligisten und letztjährigen Meister aus Bleidenstadt. Ein wichtiger Härtetest vor dem Pflichtspielstart am 30.08. um 15:00 Uhr. In der ersten Runde des Bitburger-Kreispokals kommt der Ligagefährte SG Laufenselden an den Heideborn! Wie in allen Spielen gegen die SGL kann es hoch hergehen und man will die erste Runde gut überstehen. Die zweite Mannschaft testet am Freitag, den 28.9. noch einmal gegen den TuS Niederjosbach II um 19.30 Uhr.
Reinhard Volkmer

Drucken   E-Mail